Sie befinden sich hier:

Themen » Kosmetika


Inhalt

Produkte

Kosmetische Mittel sind Stoffe oder Zubereitungen aus Stoffen, die äußerlich am Menschen und in der Mundhöhle zur Reinigung und Pflege, zum Schutz, zur Parfümierung bzw. Beeinflussung des Körpergeruches und zur Veränderung des Aussehens Anwendung finden. Die Produktpalette erstreckt sich von den Haarbehandlungsmitteln (Farbe, Shampoo und Pflegeprodukt) über Mundpflegeprodukten, Gesichts- und Körpercremes, Sonnenschutzmitteln, Schminken (Lippenstift, Mascara, Nagellack), Deos, Parfüms und diversen Körperreinigungsprodukten bis zu den Fußpflegemitteln.

Verschiedene Kosmetik-Gegenstände

In der Europäischen Union ist das Inverkehrbringen / Bereitstellen von kosmetischen Mitteln auf dem Gemeinschaftsmarkt einheitlich in der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 des Europäischen Parlamentes und des Rates über kosmetische Mittel geregelt. Da kosmetische Mittel prinzipiell keiner Zulassung bedürfen, müssen die Wirtschaftsunternehmen durch eine sorgfältige Herstellung und eigene Prüfungen für die Sicherheit ihrer Produkte sorgen. Die gesetzlichen Anforderungen an kosmetische Mittel sind hoch. Für jedes kosmetische Mittel, dass in der Europäischen Union auf dem Markt bereitgestellt werden soll, muss innerhalb des Gemeinschaftsgebietes eine verantwortliche Person benannt und auf dem Produkt angegeben werden. Diese gewährleistet die Sicherheit des Produktes und Einhaltung der entsprechenden Vorgaben.

Im Rahmen der amtlichen Lebensmittelüberwachung werden stichprobenartig von den Lebensmittelkontrolleuren im Einzel- und Großhandel sowie direkt bei den Herstellern und Importeuren kosmetische Mittel entnommen und für die Untersuchung an das CVUA-RRW weitergeleitet. Hier erfolgt die Überprüfung der stofflichen Zusammensetzung und Kennzeichnung der Produkte mit anschließender Begutachtung.

Des Weiteren unterstützen die Kosmetiksachverständigen des CVUA-RRW die Überwachungsbehörden bei der Überprüfung der Hersteller und Importeure. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die Produktinformationsdatei mit Sicherheitsbericht und-bewertung sowie die Einhaltung der guten Herstellungspraxis gelegt.

Wichtige Links zum Thema kosmetische Mittel:

Verbände: