Sie befinden sich hier:


Inhalt

Neuer Jahresbericht 2011 vorgelegt

Das CVUA-RRW hat nun den neuen Jahresbericht 2011 vorgelegt und berichtet nicht nur über den Nachweis von EHEC in Sprossen während der Krise 2011, sondern auch über die Entwicklungen nach Zusammenlegung der ehemaligen Außenstandorte Moers, Essen und Wuppertal. Die Einführung neuer Techniken wie der MALDI-TOF zur Bestimmung von Bakterienspecies in Lebensmitteln verstärkt die Dienstleistung im Rahmen des Verbraucherschutzes – eine Möglichkeit, pathogene Keime noch schneller zu identifizieren.

Zum Download

14.06.2012

Zurück